Anfahrt

Startort Uhlstädt
PKW:
Die Anfahrt nach Uhlstädt erfolgt über die A4/Abfahrt Nr.53 (Jena-Göschwitz), dann die B88 Richtung Saalfeld bis Uhlstädt. In Uhlstädt /Ortsmitte Richtung Weißen orientieren. Nach dem Abbiegung in ca. 200m Bahnübergang überqueren, dann nach etwa 50m rechts zum Sportplatz abbiegen.

Zug:
Regionalbahn von Jena/Paradies - Saalfeld bzw. Saalfeld - Jena/Paradies bis Uhlstädt fahren.

Der Start und das Meldebüro befinden sich auf dem Gelände des Uhlstädter SV.

Startort Saalfeld
PKW:
Die Anfahrt nach Saalfeld erfolgt über die A4/Abfahrt Nr.53 (Jena-Göschwitz), dann die B88 Richtung Saalfeld benutzen.
Oder
A9/Abfahrt Nr.28 (Triptis), dann die B281 Richtung Saalfeld benutzen.
Oder
A4/Kreuz Erfurt/ Richtung Schweinfurt auf A71/ Abfahrt Nr. 16 (Arnstadt-Süd), Richtung Rudolstadt, dann die B85 Richtung Saalfeld benutzen.

Das Stadion "Saalewiesen" ist ab Centrum ausgewiesen. Bitte Schilder beachten.

Zug:
ICE Berlin - München bzw. München - Berlin bis Saalfeld.
Regionalbahn von Jena/Paradies bis Saalfeld oder Lichtenfels bis Saalfeld.
Vom Bahnhof bis zum Stadion ist es ca. 1km. (Kulmbacher Straße Richtung Kronach bis zur Fußgängerbrücke über die Saale, dann rechts zum Stadion.)

Der Start und das Meldebüro befinden sich auf dem Gelände Stadion Saalewiesen.

Startort 98739 Schmiedefeld
PKW:
Die Anfahrt nach Schmiedefeld erfolgt über die B281.
Aus Neuhaus kommend Richtung Saalfeld fahren.
Aus Saalfeld kommend Richtung Neuhaus fahren. Achtung: Ortslage Schmiedefeld (B281)ist gesperrt, bitte Umleitung ab Reichmannsdorf-Gräfenthal-Gebersdorf-Lippelsdorf fahren. Nach Lippelsdorf an der B281 rechts nach Schmiedefeld abbiegen. ca. 10-15 Minuten längere Anfahrt. In Schmiedefeld gibt es für Ortskundige einen Umleitung die nicht ausgeschildert ist und nur für erfahrene Fahrer und geländefähige Fahrzeuge geeignet ist.
In Schmiedefeld blauen Schilder mit weißem "P" folgen. Die FFW Schmiedefeld weisst ein.

Der Start und das Meldebüro befinden sich auf dem Edeka Gelände Am Markt 11.

Bitte beachten: Es wird ein Transport zu den Startorten und ein Rücktransfer zu den Startorten angeboten. Die Kosten für den Transport beträgt jeweils 8 € pro Person und pro Fahrrad.